Bitcoin Handelsstrategien

Zum Zeitpunkt des Schreibens hat Bitcoin innerhalb kurzer Zeit eine explosive Preiserhöhung durchgemacht. Eine Implikation davon ist, dass es nicht für immer weitergehen kann. Mit der Zeit wird sich die Art der Handelsstrategie, die für Bitcoin-Trader am nützlichsten ist, ändern. Zum Zeitpunkt des Schreibens ist die Strategie, den Trend durch Betrachtung des Preises in einem kurzen Zeitrahmen zu ermitteln, indem beispielsweise geschaut wird, ob der Preis in den letzten 4 Wochen nach oben oder unten gefallen ist, recht wirksam. Da sich die Preisbewegungen im Laufe der Zeit normalisieren werden, wird sich dieser nützliche Zeitrahmen auf wahrscheinlich ungefähr 13 Wochen ausdehnen, was bei den Fiat-Währungspaaren tendenziell der nützlichste Rückblickzeitraum ist.

Bis Bitcoin diese Verlangsamung der Volatilität durchläuft, werden die profitabelsten Strategien wahrscheinlich in dieser Reihenfolge eingestuft:

  1. Ein früher Einstieg nach Umkehrungen bei Gegentrend-Extremwerten, wie 1- oder 2-Tages-Hochs oder Tiefs, während man die Preisaktion zur Ermittlung von Umkehrungen verwendet.
  2. Ein früher Einstieg nach Umkehrungen auf Unterstützungs- und Widerstandsniveaus, wo ein niedrigeres Hoch oder höheres Tief gebildet wird, während die Preisaktion verwendet wird, um Umkehrungen zu bestimmen.
  3. Ein Einstieg bei Ausbrüchen mit hoher Reichweite in Richtung des Trends.

Während Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum "heranreifen", werden diese Strategien wahrscheinlich in der umgekehrten Reihenfolge als die, die ich hier aufgeführt habe, effektiv sein - mit Breakouts, die nach Bewegungen mit hoher Reichweite die profitabelste Strategie und die Verwendung von Preisbewegungen zur Bestimmung von Umkehrungen am wenigsten profitabel sein werden.

Bitcoin

Die vollständigen Details eines Systems, das die Spezifikationen einer Breakout-Strategie erfüllt, sind nachstehend aufgeführt.

Zeitrahmen:

4-Stunden-Chart

Indikatoren:

RSI 10, SMA 18, SMA 60, ATR 30

Bedingungen für Long-Trades:

  • Der Preis ist höher als vor 3 und 6 Monaten
  • Beim Schließen der Kerze ist der RSI 10 50 oder höher, der SMA 18 ist über dem SMA 60, die Spanne der Kerze ist größer als 1,25 X ATR 30.
  • Der Hochpunkt der Kerze liegt über dem Hoch der vorigen Kerze.
  • Eröffnen Sie eine Position, wenn der Preis bei der nächsten Kerze 10$ über dem Kerzenhoch erreicht. Platzieren Sie einen Stopp-Loss 10$ unterhalb des Kerzentiefs.
  • Verwenden Sie einen festen Zielgewinn, der mindestens drei mal so hoch ist wie das Risiko. Zum Beispiel, wenn Ihr Stopp preislich 200$ von Ihrem Einstieg entfernt ist, sollte der Zielgewinn mindestens 600$ betragen.

Bedingungen für Short-Trades:

  • Der Preis ist niedriger als vor 3 Monaten und 6 Monaten
  • Beim Schließen der Kerze ist der RSI 10 50 oder niedriger, der SMA 18 ist unter dem SMA 60, die Gesamtspanne der Kerze ist größer als 1,25 X ATR 30.
  • Das Tief der Kerze liegt unter dem Tief der vorherigen Kerze.
  • Eröffnen Sie eine Position, wenn der Preis bei der nächsten Kerze 10$ über das Kerzentief erreicht. Platzieren Sie den Stopp-Loss 10$ über dem Kerzenhoch.
  • Verwenden Sie einen festen Zielgewinn, der mindestens drei mal so hoch ist wie das Risiko. Zum Beispiel, wenn Ihr Stopp preislich 200$ von Ihrem Einstieg entfernt ist, sollte der Zielgewinn mindestens 600$ betragen.

Das DailyForex.com Team setzt sich aus Analysten und Forschern aus der ganzen Welt zusammen, die den ganzen Tag über die Märkte beobachten, um Sie mit einzigartigen Perspektiven und hilfreichen Analysen zu versorgen, die Ihnen dabei helfen, Ihre Perfomance im Devisenhandel zu verbessern.