Gold Gibt Nach, Dollar Festigt Sich

DailyForex Team

Die Goldpreise fielen am Dienstag um 6,52 USD je Unze, blieben aber innerhalb der Handelsspanne der letzten elf Tage. XAU/USD testete die Unterstützung bei etwa 1273 $ und konnte über der 4-stündigen Ichimoku-Wolke bleiben. Die Schlüsselebenen bleiben unverändert, da sich der Markt weiterhin zwischen den 1283,50 $ und den 1263 $ Niveaus bewegt.

In letzter Zeit tendierte Gold oft seitwärts, aber letztendlich wird der Markt einen Punkt erreichen, wo es einfach in die eine oder andere Richtung ausbrechen wird. XAU/USD handelt oberhalb der Ichimoku-Wolke auf dem H4-Chart, und der Tenkan-sen (gleitender 9-Tages-Durchschnitt, rote Linie) und der Kijun-sen (gleitender Durchschnitt, grüne Linie) sind positiv ausgerichtet. Es sieht so aus, als würde der Markt heute einen weiteren Versuch machen, 1283,50 zu überholen.

XAU/USD

Die Bullen müssen 1283,50 durchstoßen, wenn sie beabsichtigen, 1288 anzugreifen. Das Durchbrechen dieser Barriere ist für eine bullische Fortsetzung in Richtung 1292 unerlässlich. Beobachten Sie die 4-Stunden-Wolke nach unten. Wenn der Markt unter 1273 fällt und das gestrige Tief erreicht, dann ist es wahrscheinlich, dass wir die Unterstützung bei 1267 erreichen werden. Ein Tagesschluss von 1267 bedeutet, dass das 1263/0-Gebiet das nächste Ziel sein wird.

XAU/USD 2

DailyForex Team
Das DailyForex.com Team setzt sich aus Analysten und Forschern aus der ganzen Welt zusammen, die den ganzen Tag über die Märkte beobachten, um Sie mit einzigartigen Perspektiven und hilfreichen Analysen zu versorgen, die Ihnen dabei helfen, Ihre Perfomance im Devisenhandel zu verbessern.