Wochenprognose der Wichtigsten Märkte - 29 August 2018

|

EUR/USD

Der Euro erholte sich während der Woche deutlich und erreichte die Marke von 1,16. Wir beginnen jetzt, uns mit etwas kurzfristigem Widerstand auseinanderzusetzen, aber ich denke, dass an diesem Punkt kurzfristige Rückschläge Kaufgelegenheiten sein werden, da der Markt das vorherige Konsolidierungsgebiet wieder betreten hat. Wenn das der Fall ist, gehe ich davon aus, dass sich dieser Markt in den nächsten Wochen in Richtung 1,18 bewegen wird. Ich bleibe vorsichtig optimistisch wegen des Rückpralls vom 50% Fibonacci-Retracement-Level.

EURUSD
 
GBP/USD

Auch das britische Pfund erholte sich, gab aber etwa die Hälfte der Kursgewinne zurück. Dieses ist eine Überraschung zwar, weil es auch Interessen über das Brexit heraus dort gibt, also werden Leute über Sterling ein wenig vorsichtiger sein. Ich denke jedoch, dass dieses Paar auch weiterhin Käufer auf Talfahrt sehen wird, da wir uns dem Wert von 1,30 nähern. Wenn wir unter den Wert von 1,26 fallen, könnte das allerdings etwas ändern.

GBPUSD

GBP/JPY

Das britische Pfund erholte sich deutlich gegen den japanischen Yen und brach wie eine Kerze aus der Vorwoche über die Spitze der Sternschnuppe. Deshalb glaube ich, dass die "risk on"-Rallye wieder beginnen wird. Das 50% Fibonacci-Retracement-Level und das psychologisch wichtige ¥140-Level haben sich gehalten, und ich denke, dass das GBP/USD letztendlich auch höher ausfallen wird. Der Hauptunterschied besteht darin, dass wir in letzter Zeit viel Greenback-Stärke gesehen haben. Wenn wir die Marke von ¥145 überschreiten können, sollte dieser Markt letztlich auch längerfristig höher ausfallen.

GBPJPY

USD/CHF

Der US-Dollar hatte eine harte Woche gegenüber dem Schweizer Franken, da der Markt auf den Wert von 0,98 fiel. Dieser Bereich wurde in letzter Zeit unterstützt, aber ich gehe davon aus, dass wir wahrscheinlich darunter zusammenbrechen werden. Sobald wir das tun, wird sich der Markt dann längerfristig auf die 0,95-Marke absenken.

USDCHF
 

Christopher Lewis ist ein erfahrener Forex Trader, der es liebt, eine breite Palette von Paaren vom traditionellen EUR/USD bis zum exotischeren USD/RUB zu handeln. Er handelt meistens auf Tages- oder Wochen-Charts, wodurch seine Marktperspektiven für Händler in allen Zeitzonen geeignet sind.