USD/CAD Forex Signal - 27 September 2018

Adam Lemon

Die gestrigen Signale wurden nicht ausgelöst, da es keine bullische Preisaktion bei 1,3011 USD gab.

Heutige USD/CAD-Signale

Risiko 0,75% pro Handel.

Trades können nur vor 17 Uhr New Yorker Zeit eingegeben werden.

Short Trade

  • Nach dem nächsten starken Verlaufshoch nach dem Berühren von 1,3089 empfiehlt sich das Eröffnen einer Short-Position.
  • Platzieren Sie den Stop-Loss 1 Pip über dem lokalen Schwung Hoch.
  • Verschieben Sie den Stop-Loss, um den Break-even zu erreichen, sobald der Handel 20 Pips Gewinn bringt.
  • Nehmen Sie 50% der Position als Gewinn ab, wenn der Preis 20 Pips Gewinn erreicht und lassen Sie den Rest der Position laufen.

Long Trades

  • Nach dem nächsten Verlaufstief nach Berühren von 1,3011 oder 1,2969 empfiehlt sich das Eröffnen einer Long-Position.
  • Legen Sie den Stop-Loss 1 Pip unter dem lokalen Schwung Tief.
  • Verschieben Sie den Stop-Loss, um den Break-even zu erreichen, sobald der Handel 20 Pips Gewinn bringt.
  • Nehmen Sie 50% der Position als Gewinn ab, wenn der Preis 20 Pips Gewinn erreicht und lassen Sie den Rest der Position laufen.

Die bestehe Methode, ein klassisches Umkehrsignal zu erkennen, ist ein Stundenschlusskurs in Form eines Pin Bars, Dojis, outside oder einem engulfing Candlestick mit einem höheren Schlusskurs. Sie können diese Ebenen oder Zonen ausnutzen, indem Sie die Preisbewegungen auf den jeweiligen Ebenen beobachten.

USD/CAD-Analyse

Ich habe gestern geschrieben, dass die Preisaktion jetzt etwas bullischer aussah, und das würde sich wahrscheinlich erst mit den später anstehenden FOMC-Releases ändern. Ich hatte keine richtungsabhängige Verzerrung bei diesem Paar.

Ich hatte Recht, als ich die zunehmende Aufwärtstendenz bemerkte, aber ich habe sie unterschätzt, und sie hat bereits vor den Veröffentlichungen des FOMC ihre Wirkung gezeigt. Wir sehen nun, dass sich der Preis weiter mit starker Dynamik nach oben bewegt, nachdem er mit 1,3011 die frühere Widerstandsmarke überschritten hat. Dies ist ein bullisches Zeichen und ich gehe heute von einer bullischen Tendenz aus, obwohl es heute noch einmal wichtige US-Daten gibt, die diese Situation leicht ändern könnten, also seien Sie vorsichtig mit dem Timing.

USDCAD

Was den USD betrifft, so wird es um 13:30 Uhr Londoner Zeit Veröffentlichungen von Aufträge für langlebige Güter und endgültigen BIP-Daten geben. Es gibt heute nichts, was mit dem CAD zu tun hat.

Adam Lemon
Adam ist ein erfahrener Forex Profi, der seit über 12 Jahren auf den Finanzmärkten tätig ist, darunter 6 Jahre bei Merrill Lynch. Er ist vom UK Chartered Institute for Securities & Investment in Fondsmanagement und Anlageverwaltung zertifiziert.