USD/CAD Forex Signal

Heutige USD/CAD-Signale

Risiko 0,75% pro Handel.

Trades können nur vor 17 Uhr Londoner Zeit gemacht werden.

Short Trade

Nach dem dem nächsten Verlaufshoch nach dem Berühren 1,3085 oder 1,3160 empfiehlt sich das Eröffnen einer Shortposition.

Platzieren Sie den Stop-Loss 1 Pip über dem lokalen Schwung Hoch.

Verschieben Sie den Stop-Loss, um den Break-even zu erreichen, sobald der Handel 20 Pips Gewinn bringt.

Nehmen Sie 50% der Position als Gewinn ab, wenn der Preis 20 Pips Gewinn erreicht und lassen Sie den Rest der Position laufen.

Long Trades

Nach dem nächsten Verlaufstief nach Berühren von 1,2960 empfiehlt sich das Eröffnen einer Longposition.

Legen Sie den Stop-Loss 1 Pip unter dem lokalen Schwung Tief.

Verschieben Sie den Stop-Loss, um den Break-even zu erreichen, sobald der Handel 20 Pips Gewinn bringt.

Nehmen Sie 50% der Position als Gewinn ab, wenn der Preis 20 Pips Gewinn erreicht und lassen Sie den Rest der Position laufen.

Die bestehe Methode, ein klassisches Umkehrsignal zu erkennen, ist ein Stundenschlusskurs in Form eines Pin Bars, Dojis, outside oder einem engulfing Candlestick mit einem höheren Schlusskurs. Sie können diese Ebenen oder Zonen ausnutzen, indem Sie die Preisbewegungen auf den jeweiligen Ebenen beobachten.

USD/CAD-Analyse

Zum ersten Mal seit zwei Wochen fällt dieses Paar unter die Marke von 1,3000 psychologischer Unterstützung, die bei 1,2980 liegt, bevor es sich bei 1,3017 einpendelt. Eine Rückkehr der Stabilität über 1,30 wird den Aufwärtstrend des Paares unterstützen und umgekehrt, wenn die Stabilität erreicht wird, ohne das Paar weiter zu verkaufen. Die jüngsten Gewinne Kanadas wurden durch die Ankündigung eines Durchbruchs in der Zukunft des NAFTA-Deals sowie durch einen Anstieg der weltweiten Rohölpreise stark unterstützt. Ein Break unter 1,2960 bestätigt den 13. September bullischen Kursanstieg.

USDCAD

Betreffend das CAD, gibt es die Freigabe des Wohnungspreisindexes. Was den USD betrifft, so werden hier die Daten zum Verbraucherpreisindex und zu den Arbeitslosenzahlen veröffentlicht.

Das DailyForex.com Team setzt sich aus Analysten und Forschern aus der ganzen Welt zusammen, die den ganzen Tag über die Märkte beobachten, um Sie mit einzigartigen Perspektiven und hilfreichen Analysen zu versorgen, die Ihnen dabei helfen, Ihre Perfomance im Devisenhandel zu verbessern.