USD/CAD Forex Signal - 29 Oktober 2018

|

Die Signale vom vergangenen Donnerstagwurden nicht ausgelöst, da keiner der Schlüsselwerte je erreicht wurde.

Heutige USD/CAD-Signale

Risiko 0,75% pro Handel.

Der Handel muss heute vor 17 Uhr New Yorker Zeit stattfinden.

Short Trade

Nach dem Berühren der jüngsten Verlaufshochs von 1,3281 empfiehlt sich das Eröffnen einer Shortposition.

Setzen Sie den Stop-Loss 1 Pip über das lokale Schwung Hoch.

Passen Sie den Stop-Loss an, um den Break-even zu erreichen, sobald der Handel 20 Pips Gewinn bringt.

Entfernen Sie 50% der Position als Gewinn, wenn der Handel bei 20 Pips im Gewinn ist und lassen Sie den Rest der Position bestehen.

Long Trade

Nach dem Berühren der jüngsten Verlaufstiefs nach 1,2962 empfiehlt sich das Eröffnen einer Long-Position.

Setzen Sie den Stop-Loss 1 Pip unter das lokale Schwung-Tief.

Passen Sie den Stop-Loss an, um den Break-even zu erreichen, sobald der Handel 20 Pips Gewinn bringt.

Entfernen Sie 50% der Position als Gewinn, wenn der Handel bei 20 Pips im Gewinn ist und lassen Sie den Rest der Position bestehen.

Die bestehe Methode, ein klassisches Umkehrsignal zu erkennen, ist ein Stundenschlusskurs in Form eines Pin Bars, Dojis, outside oder einem engulfing Candlestick mit einem höheren Schlusskurs. Sie können diese Ebenen oder Zonen ausnutzen, indem Sie die Preisbewegungen auf den jeweiligen Ebenen beobachten.

USD/CAD-Analyse

Ich schrieb letzten Donnerstag, dass es jetzt mehr Leben in diesem Paar gibt, und es schien wahrscheinlicher, dass sich der Preis im Laufe des Tages nach unten bewegen würde als nach oben, zumindest bis das Unterstützungsniveau bei 1,2962 erreicht war. Ich lag falsch, da sich der Preis im Laufe des Tages tatsächlich nach oben bewegte. Wir sind weit entfernt von Unterstützung oder Widerstand, aber ich beginne, mich bei diesem Paar optimistischer zu fühlen, da wir langsam sehen, wie sich ein langfristiger Trend entwickelt. Wenn die nervösen Märkte den Preis für Rohöl weiter nach unten drücken, dann ist es wahrscheinlicher, dass der Kanadische Dollar fällt, was die Aufwärtsentwicklung verstärkt. Dennoch habe ich hier derzeit keine kurzfristige Tendenz.

usdcad

Es gibt nichts Wichtiges, was heute fällig ist, weder für den CAD noch für den USD.

Adam ist ein erfahrener Forex Profi, der seit über 12 Jahren auf den Finanzmärkten tätig ist, darunter 6 Jahre bei Merrill Lynch. Er ist vom UK Chartered Institute for Securities & Investment in Fondsmanagement und Anlageverwaltung zertifiziert.